McCoi-Forum Foren-Übersicht McCoi-Forum

Informationsforum für den McCoi-Kettenöler
 
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste BenutzergruppenBenutzergruppen BilderalbenBilderalben RegistrierenRegistrieren
KarteKarte ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin

LED Vorwiderstände

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     McCoi-Forum Foren-Übersicht -> Bauteile elektronisch Beiträge der letzten 24h anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mampfiOffline
Lötkolben-Bringer
Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beiträge insgesamt: 23
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Mi, 6. Feb 2008, 22:17    Titel: LED Vorwiderstände Antworten mit Zitat

Hallo, zusammen

ich möchte die Helligkeit der LED´s im Cockpit an die Helligkeit des Cockpits anpassen. Dazu möchte ich die Vorwiderstände der LED´s auf der McCoi Platine ändern.

Könnte mir jemand beschreiben welche Widerstände ich ändern muß? überleg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
CherryOffline
Elektronik-Gott
Avatar

Anmeldungsdatum: 25.02.2007
Beiträge insgesamt: 1062
Wohnort: Ilmenau
Alter: 38
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2008, 0:36    Titel: Antworten mit Zitat

Für die LEDs werden standardmäßig die 390-Ohm-Widerstände verwendet (5 Widerstände für 5 LEDs).

Martin

_________________
GS500E '97 / 01-? / 51 Mm
Mangelnde Motorleistung wird durch fahrerischen Einsatz kompensiert smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
 
mampfiOffline
Lötkolben-Bringer
Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beiträge insgesamt: 23
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2008, 6:50    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Super, blos welche 2 sind nun für die 2 LED`s im Cockpit relevant Frage Frage Frage

Das läßt sich nämlich durch das doppelseitige Layout der Platine und durch die Versiegelung der Leiterbahnen so gut wie nicht verfolgen. Das Nichtvorhandensein des Schaltplanes trägt auch nicht wirklich zur Lösung bei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5047

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2008, 6:55    Titel: Antworten mit Zitat

unten links: Regen-LED
unten rechts: Kontroll-LED und CrossMode-LED

Gruß Steffen


auch schön: Fotowiderstände dazu(!) einbauen,...

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
mampfiOffline
Lötkolben-Bringer
Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beiträge insgesamt: 23
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2008, 6:57    Titel: Antworten mit Zitat

Danke ...........

so in etwa habe ich mir eine brauchbare Antwort vorgestellt. Dann werde ich mal schauen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
mampfiOffline
Lötkolben-Bringer
Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beiträge insgesamt: 23
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2008, 7:05    Titel: Antworten mit Zitat

Auf dem Bild kann man schon mal die Leiterbahn für die Regen LED erkennen.

Nochmals Danke .........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
CherryOffline
Elektronik-Gott
Avatar

Anmeldungsdatum: 25.02.2007
Beiträge insgesamt: 1062
Wohnort: Ilmenau
Alter: 38
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Do, 7. Feb 2008, 7:10    Titel: Antworten mit Zitat

Welche Widerstände für die 3 Cockpit-LEDs (Cross, Regen, Controll-LED) und welche für die beiden Platinen-LEDs da sind, ist doch egal.
Ersetz doch einfach alle. Dann werden zwar die Platinen-LEDs auch bißchen dunkler, aber wen stört das schon. Die brauchst du eh nur im Testmodus, und die sind wirklich hell genug, um sie auch mit sehr viel größerem Vorwiderstand noch gut erkennen zu können.

Die Lösung mit den Fotowiderständen ist aber natürlich das ausgefeilteste, da muß ich Steffen definitiv zustimmen zwinker

Martin, der das auch verbaut hat

_________________
GS500E '97 / 01-? / 51 Mm
Mangelnde Motorleistung wird durch fahrerischen Einsatz kompensiert smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
 
roomerOffline
Tank-Zusammenbauer
Anmeldungsdatum: 16.06.2007
Beiträge insgesamt: 58
Wohnort: Edenkoben
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Fr, 15. Feb 2008, 11:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

welche Fotowiderstände haben sich denn als optimal erwiesen ?

Ich weis da war mal ein Thread drüber.

Meinste ich würde den wieder finden.......

Gruß
Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
DieselwalterOffline
Kabelschuh-Quetscher
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.09.2008
Beiträge insgesamt: 42
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Sa, 22. Nov 2008, 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

Da es heute bei uns hier zu schneien begonnen hat, habe ich mit dem Zusammenbruzzeln eines McCoi begonnen.
Zuerst mal alle Bauteile schön zurechtgelegt.... Oh sieh da keine 5 Widerstände mit 390 Ohm (nur 4Stk). Dafür ein Widerstand zuviel mit 560 Ohm.
Auch beim zweiten Bauteilsatz ist ein 560 Ohm Widerstand und vier 390 Ohm Widerstände beigepackt.
Dürfte also von Steffen mit Absicht geändert worden sein.
(Falls nicht...bitte widersprechen!)
Wahrscheinlich soll der etwas größere Widerstand für die Kontroll-LED (12Volt) gedacht sein.
Da ich hier im Forum aber keinen Beitrag bezüglich der Änderung eines LED-Vorwiderstandes gefunden habe, wollte ich dieses Thema mal hier kurz zur Diskussion stellen.
(So ich komme gerade aus der Wekstatt:LED einmal mit 390 Ohm und dann mit 560 Ohm Vorwiderstand an 12V angeschlossen --- Kein wirklicher Helligkeitsunterschied feststellbar!). echt?!

Außerdem sei hier nochmals die Liebe und Sorgfalt erwähnt, mit der Steffen die Päckchen zusammenstellt. (fast zu schade um sie auszupacken).
weiter-so
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
DieselwalterOffline
Kabelschuh-Quetscher
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.09.2008
Beiträge insgesamt: 42
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Di, 25. Nov 2008, 10:33    Titel: Antworten mit Zitat

Der 560 Ohm Widerstand ist noch niemandem aufgefallen ? confused
Komisch bin ich der Einzige?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
BuschiOffline
Tank-Zusammenbauer
Anmeldungsdatum: 14.08.2008
Beiträge insgesamt: 53
Wohnort: kaarst
Alter: 56
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Di, 25. Nov 2008, 11:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Dieselwalter

Siehe Bild

In der mitgelieferten Doku wird am Rand drauf hingewiesen.
Der 390 Ohm wird durch den 560 Ohm ersetzt.
Gruss Stephan



platine.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  80.32 KB
 Angeschaut:  9322 mal

platine.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5047

BeitragVerfasst am : Di, 25. Nov 2008, 12:15    Titel: Antworten mit Zitat

Jepp, steht in der mitgeschickten Print-Doku! EXTRA am Rand, damit es auffällt. sad very sad

Gruß Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
DieselwalterOffline
Kabelschuh-Quetscher
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.09.2008
Beiträge insgesamt: 42
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mi, 26. Nov 2008, 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

MEA CULPA! bash-gelb
Habe natürlich nicht die mitgelieferte Doku gelesen, stattdessen mir die
Doku von der Homepage ausgedruckt und durchgelesen. Diese war mir auch beim Löten eine gute Hilfe.
Da habe ich nicht daran gedacht, dass die mitgeschickte Doku neueren Datums ist und Änderungen beinhaltet.
Das Einfache liegt doch so nahe.
Sorry für die Mühe! blume

Steffen! Kannst Du bitte die neue Doku online stellen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
DieselwalterOffline
Kabelschuh-Quetscher
Avatar

Anmeldungsdatum: 11.09.2008
Beiträge insgesamt: 42
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mi, 26. Nov 2008, 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

Nur ein kleiner Nachtrag zur INFO!
Habe meine 3 LEDs (sauhell) in das Mini-Gehäuse von Steffen mit Elektronik-Harz eingegossen (absolut feuchtigkeits- und vibrations-unempfindlich, aber nicht mehr zerlegbar) und wollte deshalb gleich die Helligkeit der LEDs auf meine Bedürfnisse anpassen.
Nach einigen Tests (Sonnenlicht bzw Dunkelheit) habe ich dann meine ermittelten Widerstände zusätzlich zu den auf der Platine verlöteten Vorwiderständen in das Mini-Gehäuse mit eingebaut.
(Die elegante Lösung mit 3 Photodioden und 6 Widerständen war beim besten Willen nicht in das kleine Gehäuse unterzubringen)

Grüße Dieselwalter smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5047

BeitragVerfasst am : Mi, 26. Nov 2008, 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Steffen! Kannst Du bitte die neue Doku online stellen?
Jepp, mach' ich demnächst,... Danke für den Hinweis!

Gruß Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
cHa0sOffline
Schlauch-Verleger
Anmeldungsdatum: 24.12.2008
Beiträge insgesamt: 38
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Sa, 10. Jan 2009, 14:59    Titel: Antworten mit Zitat

was für werte haben sich als praktikabel erwiesen? ich hab nun (tag/ nacht umschaltung) 2,2k zusätzlich drinn weils mir nur mit den 390ohmR's viel zu hell ist wenn ich im dunkeln fahre.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5047

BeitragVerfasst am : Sa, 10. Jan 2009, 18:54    Titel: Antworten mit Zitat

Für diese Problematik würde ich einen Foto-Widerstand empfehlen. Das Modell "A 906011" von Reichelt kann ich empfehlen!

Gruß Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
cHa0sOffline
Schlauch-Verleger
Anmeldungsdatum: 24.12.2008
Beiträge insgesamt: 38
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Mo, 12. Jan 2009, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

bei max. sonneneinstrahlung geht der ldr bis auf 3,5kohm runter wenn ich das so richtig ausm datenblatt lese, nennbereich ist 9-20k. ich denke, daß wird am hellen tag zu wenig sein. die 2k2-R's die ich jetzt drinn hab, sind für den tag jedenfalls gerde ausreichend. hat sich schon jemand die mühe gemacht und eine regelschaltung mit transistor ausgerechnet/probiert?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5047

BeitragVerfasst am : Mo, 12. Jan 2009, 19:47    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
hat sich schon jemand die mühe gemacht und eine regelschaltung mit transistor ausgerechnet/probiert?
Nee, nur im Gedankenexperiment. Bei mir klappt das prima mit den FotoWiderständen!


XJR_LEDs.jpg
 Beschreibung:
rechts und links außen sind die Fotowiderstände!
 Dateigröße:  132.05 KB
 Angeschaut:  427 mal

XJR_LEDs.jpg



_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
ChaotOffline
Anmeldungsdatum: 15.02.2005
Beiträge insgesamt: 145
Wohnort: Schweinfurt
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Di, 13. Jan 2009, 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

steffen, du musst wieder mal tanken! zwinker

übrigens eine hübsch, saubere gabelbrücke zwinker

_________________
smile Keine Angst wir sorgen für den schlechten Ruf smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5047

BeitragVerfasst am : Di, 13. Jan 2009, 17:56    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
übrigens eine hübsch, saubere gabelbrücke
Das ist ja auch schon 4 Jahre her! lach lach

Bis die Tage!
Gruß Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    McCoi-Forum Foren-Übersicht -> Bauteile elektronisch Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h anzeigen

Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Testmodus: Regen-LED geht aus schalke Bauteile elektronisch 11 Mo, 31. Dez 2012, 15:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Platine spinnt langer bandit Bauteile elektronisch 25 So, 25. Okt 2009, 22:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mini Gehäuse douglas Bauteile elektronisch 3 Di, 20. März 2012, 17:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 12 V-LED elle Bauteile elektronisch 16 Di, 19. Okt 2010, 19:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tipps zum "schönen" Einbau swen Sonstige Hilfestellungen 9 Fr, 21. Okt 2005, 14:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge McCoi-2.5 webmaster Neuigkeiten 34 Di, 10. Okt 2006, 4:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Anschluss für Anfänger und noch einiges Nerdbeere Bauteile elektronisch 19 Do, 18. Apr 2013, 20:41 Letzten Beitrag anzeigen

Forums-Archiv 2003   Forums-Archiv 2004

Hier
geht's zur Website...



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif