McCoi-Forum Foren-Übersicht McCoi-Forum

Informationsforum für den McCoi-Kettenöler
 
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste BenutzergruppenBenutzergruppen BilderalbenBilderalben RegistrierenRegistrieren
KarteKarte ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin

Street Triple und 6500 km mit mccoi

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     McCoi-Forum Foren-Übersicht -> Langzeiterfahrungen (McCoi) Beiträge der letzten 24h anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
amomccoiOffline
Schlauch-Verleger
Avatar

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge insgesamt: 39
Wohnort: Königstein
Alter: 55
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Sa, 31. Okt 2009, 12:04    Titel: Street Triple und 6500 km mit mccoi Antworten mit Zitat

Servus @,
am Saisonende will ich Euch mal meine Erfahrungen mit dem mccoi mitteilen.
Nach problemloser Implantierung des mccoi in meine ST habe ich zwztl.
6500 km zurückgelegt. Die letzten 2000 km habe ich mit HEX E geschmiert,
HEX D hat mir das Heck zu sehr einges...chmiert. Die Kanüle ist dauerhaft,
kein Verschleiss mehr, wichtig ist es, sie ca. 1 cm vor der Spitze zum Ritzel
hin zu biegen. Damit ist der Anfangsverschleisss auf diesen einen cm
begrenzt. Der Ölverbrauch ist geschätzt bei ca. 50 ml. Das Bild des Tanks
ist aus der gleichen Perspektive aufgenommen wie in meinem Beitrag
vom 01. Juni d.J.
Ich kann mir keine bessere Lösung für eine perfekt geschmierte Kette
vorstellen als den mccoi. Deshalb ein Loblied auf den mccoi, auf Steffen und dieses Forum!
ciao

_________________
Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5035

BeitragVerfasst am : Mo, 2. Nov 2009, 14:57    Titel: Antworten mit Zitat

DANKE! bounce-big blume
_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
amomccoiOffline
Schlauch-Verleger
Avatar

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge insgesamt: 39
Wohnort: Königstein
Alter: 55
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mi, 8. Jun 2016, 16:25    Titel: Antworten mit Zitat

Die ST hat jetzt 39.000 km drauf und der mccoi ölt noch immer unaufhörlich und unauffällig.
Heute musste ich mal in den Downloadbereich gehen um die "Bedienungsanleitung" zu lesen
und um zu prüfen, ob da wirklich Öl aus der Nadel kommt, ja mit HEX 0 und Taster gehts.
Der Intervall ist bei 11 km völlig ausreichend, der Tank wird einmal jährlich gereinigt und neues
Stihl synt kommt rein.
Gruß

_________________
Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5035

BeitragVerfasst am : Mi, 8. Jun 2016, 16:26    Titel: Antworten mit Zitat

Cool! cool

Danke für Dein Feeback! smile
weiter-so

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
amomccoiOffline
Schlauch-Verleger
Avatar

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge insgesamt: 39
Wohnort: Königstein
Alter: 55
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mo, 11. Sep 2017, 16:53    Titel: StreetTriple Antworten mit Zitat

Servus Gemeinde,
ich habe jetzt 45 tkm auf dem Tacho. Zum Ende der Saison habe ich mir die Pirelli Rosso 3
gegönnt und auch einen neuen Kettensatz eingebaut. Das Blatt und die Kette wären noch
brauchbar gewesen, am Ritzel waren alle Zähne umgebogen. Nach dem Einbau den McCoi
probiert und er hat nicht geölt! Bei der Ursachenforschung war im Tank (Stihl synt aus 2016)
ein gelartiges Etwas!?? Das ist mir unerklärlich, hat Stihl da was an der Rezeptur geändert?
Das Zeug aus den Leitungen und besonders aus dem Filter rauszubekommen, war eine
Heidenarbeit. Vom letzten Getriebeölwechsel an meiner BMW war noch ein Rest Castrol MTX
75W140 übrig, das ist jetzt im Tank. Mal sehen, wie sich das entwickelt.
Hat jemand mit dem Stihl - Öl ähnliche Erfahrungen gemacht?
Gruß
Alois

_________________
Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5035

BeitragVerfasst am : Mo, 11. Sep 2017, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hat jemand mit dem Stihl - Öl ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ja, irgendwas wurde an der Mischung geändert. Das Stihl-Öl kann (meistens) nicht mit anderen Ölen gemischt werden und verdickt sich sofort.

Ich verwende das Zeug auch für meine Kettensäge. Als ich Bio-Öl und Stihl-Öl (teilsynthetisch) gemischt hatte (Öl-Tank der Kettensäge war noch halbvoll), lief die Maschine einen Augenblick und dann blockierte sogar die Kette! echt?! zerknirscht
So gesehen kann ich mir gut vorstellen, wie aufwendig die Reinigung war. Ich hatte es bei meiner Kettensäge auch nicht leicht. very sad

Auf jeden Fall sollte man bei einer Sorte bleiben! Öle Mischen (besonders bio und mineralisch) verträgt sich nicht gut.

Viele Grüße
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
amomccoiOffline
Schlauch-Verleger
Avatar

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge insgesamt: 39
Wohnort: Königstein
Alter: 55
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mo, 11. Sep 2017, 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Grund könnte sein:
auf dem obigen Bild ist der weisse Luftfilter für die Tankbelüftung zu sehen, der ist weg, anscheinend verlorengegangen. Das offene Ende lag im Spritznebel des Hinterrads.
Steffen: gibts den Filter einzeln, wenn ja €€?
Gruß

_________________
Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Markus61Offline
Tank-Zusammenbauer
Anmeldungsdatum: 25.03.2016
Beiträge insgesamt: 53
Wohnort: Bocholt
Alter: 56
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mo, 11. Sep 2017, 19:06    Titel: Gute Erfahrung mit Stihl synth Antworten mit Zitat

Auch ich habe gute Erfahrung mit dem teilsynthetischen Öl von Stihl gemacht.

Für 6 Einbauten mit einem Jahr Laufzeit und Tests und Erstbefüllung wurde jetzt der erste Liter verbraucht.

Durchschnittlich wurden bei Hex C-D (9,5km) 12 ml auf 1000 km verbraucht.
Die Reichweite beträgt also ca. 83.000 km für 1 l Öl....zum Preis von 8,95 €!!!
Das reicht bis zur Rente...man kann also sagen, dass quasi keine Ölkosten nach der Installation mehr entstehen.

Aber selbst mit Hex F komme ich nicht auf eine Impulsstrecke von > 10 km.
Wie macht ihr das?

LG Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5035

BeitragVerfasst am : Di, 12. Sep 2017, 6:32    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Steffen: gibts den Filter einzeln, wenn ja €€?
Sicher, siehe OnlineShop!

Gruß Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...


Zuletzt bearbeitet von webmaster am Di, 12. Sep 2017, 6:37, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5035

BeitragVerfasst am : Di, 12. Sep 2017, 6:36    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Aber selbst mit Hex F komme ich nicht auf eine Impulsstrecke von > 10 km.
Wie macht ihr das?
Offset verändern: Statt 5000 Meter einfach 7000 Meter einstellen
_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Markus61Offline
Tank-Zusammenbauer
Anmeldungsdatum: 25.03.2016
Beiträge insgesamt: 53
Wohnort: Bocholt
Alter: 56
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Di, 12. Sep 2017, 16:28    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse...das ist ja toll..
Müsste nur noch einen aus den Nähe finden, der das Zusatzmaterial dazu hat und sich mit dem Anschliessen auskennt. Was braucht man(n) denn dazu und mit welchen Kosten müsste ich rechnen?

Nebenbei .... wenn das CLS Öl besser haftet (wie im Forum zu lesen) macht es Sinn das mal zu testen, evtl. bin ich dann "spritztechnisch" schon eine Ecke weiter....

Da aber erwähnt wurde, dass das Mischen vom Stihl Öl zur Verstopfung der Leitung führen kann (es bleiben ja Reste in der jetzigen Leitung), scheu ich davor das zu testen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Markus61Offline
Tank-Zusammenbauer
Anmeldungsdatum: 25.03.2016
Beiträge insgesamt: 53
Wohnort: Bocholt
Alter: 56
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Di, 12. Sep 2017, 16:33    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse...das ist ja toll..
Müsste nur noch einen aus den Nähe finden, der das Zusatzmaterial dazu hat und sich mit dem Anschliessen auskennt. Was braucht man(n) denn dazu und mit welchen Kosten müsste ich rechnen?

Nebenbei .... wenn das CLS Öl besser haftet (wie im Forum zu lesen) macht es Sinn das mal zu testen, evtl. bin ich dann "spritztechnisch" schon eine Ecke weiter....

Da aber erwähnt wurde, dass das Mischen vom Stihl Öl zur Verstopfung der Leitung führen kann (es bleiben ja Reste in der jetzigen Leitung), scheu ich davor das zu testen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5035

BeitragVerfasst am : Di, 12. Sep 2017, 17:56    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Zusatzmaterial dazu hat und sich mit dem Anschliessen auskennt
Naja, ISP-Stick zusammenlöten, McCoi-Software downloaden, Treiber installieren und das Flachbandkabel vom ISP-Stick auf die Stiftleiste des McCoi setzen. Das ist jetzt nicht sooo schwierig. zwinker
Und schon sind die Parameter geändert.

Zum Öl. Es gibt auch Haftadditive, die man dem Öl beimengen kann. Nichts anderes macht der Heiko (früher auch Stihl-Öl-Verfechter).
Ansonsten könnte man den Tank und die Leitungen natürlich reinigen (vorher das Reinigungsmittel (Spiritus, Benzin, Terpentin) mit dem StihlÖl zusammen testen,...

Viele Grüße
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
amomccoiOffline
Schlauch-Verleger
Avatar

Anmeldungsdatum: 25.05.2009
Beiträge insgesamt: 39
Wohnort: Königstein
Alter: 55
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Di, 12. Sep 2017, 18:06    Titel: Re: Gute Erfahrung mit Stihl synth Antworten mit Zitat

Markus61 @ Mo, 11. Sep 2017, 19:06 hat folgendes geschrieben:
Auch ich habe gute Erfahrung mit dem teilsynthetischen Öl von Stihl gemacht.

..........

Aber selbst mit Hex F komme ich nicht auf eine Impulsstrecke von > 10 km.
Wie macht ihr das?

LG Markus


Na machs doch nicht so kompliziert!
Teach modus - erst Radumdrehungen und dann statt 1 km 2 km fahren und Modus abschließen.
Dann hast du halbe Intervalle und kommst auf mehr als 10km.
Gruß

_________________
Alois
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5035

BeitragVerfasst am : Mi, 13. Sep 2017, 8:44    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Teach modus - erst Radumdrehungen und dann statt 1 km 2 km fahren und Modus abschließen.
Das ist absoluter Unsinn! Bitte ignoriere diesen vermeindlich guten Tip.
Durch die Änderung des Radumfangs werden alle Progressionen ins Nirvana geschossen. Allein die Geschwindigkeitsprogression kann dann nicht mehr vernünftig arbeiten und müßte ebenfalls korrigiert werden. Diese weitere notwendige Korrektur bedarf dann wieder des KonfigTools.
Also: ISP-Stick, KonfigTool, Offset ändern.

Gruß Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    McCoi-Forum Foren-Übersicht -> Langzeiterfahrungen (McCoi) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h anzeigen

Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Öl auf Hosenrohr und Reifenflanke culto Sonstige Hilfestellungen 4 Fr, 7. Aug 2015, 16:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schutzschalter löst beim ersten Befül... The EYE Sonstige Hilfestellungen 11 So, 19. Apr 2015, 14:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tankanzeige aenz Wünsche zum McCoi 5 Fr, 20. Jun 2014, 8:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage und Ölempfehlung hrau Sonstige Hilfestellungen 8 Fr, 9. Sep 2016, 17:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo vom Tegernsee bekonsult Wie bin ich zum McCoi gekommen 3 Do, 25. Aug 2016, 20:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge KTM SMR 990 mit Tachosignal Sancho Einbauten 5 So, 19. Jul 2015, 19:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ölspritzer auf dem Reifen Chrischn Sonstige Hilfestellungen 51 Di, 3. Apr 2007, 9:35 Letzten Beitrag anzeigen

Forums-Archiv 2003   Forums-Archiv 2004

Hier
geht's zur Website...



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif