McCoi-Forum Foren-Übersicht McCoi-Forum

Informationsforum für den McCoi-Kettenöler
 
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste BenutzergruppenBenutzergruppen BilderalbenBilderalben RegistrierenRegistrieren
KarteKarte ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin

Inbetriebnahme / Programmierung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     McCoi-Forum Foren-Übersicht -> Programmierung Beiträge der letzten 24h anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alfred SOffline
Bauteile-Verbieger
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.09.2017
Beiträge insgesamt: 6
Wohnort: Norddeutschland
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Okt 2017, 10:25    Titel: Inbetriebnahme / Programmierung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
ich bin neu hier, weil ich mich mit der Installation dieses Kettenöler-Systems an meiner Maschine F800R beschäftige.
Leider werde ich immer unsicherer beim Lesen der vielen Hinweise.
Deshalb hier nun meine Fragen:

- Muss ich direkt vor der Inbetriebnahme eine Programmierung der Intervalle vornehmen, oder ist nur eine spätere Anpassung zur Optimierung erforderlich?

Wenn ja, ist das auch mechanisch über die sogen. HexSchalter möglich?

-Wenn ich das richtig gelesen habe soll es aber auch über USB-Anschluss vom PC aus möglich sein? ( habe Windows 10 auf meinem Laptop.)

Ist der hierzu benötigte USB-Adapter schon mit im Bausatz zum Auflöten auf der Platine erhalten, oder muss ich den separat bestellen?

Noch eine Frage, warum ist ein direkter Anschluss an Batterie erforderlich, was passiert bei Unterbrechung im Stillstand der Maschine ? Danke, Gruß Alfred S
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5035

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Okt 2017, 12:25    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Leider werde ich immer unsicherer beim Lesen der vielen Hinweise.
Dann lies bitte erst einmal die Einbaudoku, die ich Dir mit der Bestellbestätigung geschickt habe und mache Dir Deine eigenen Gedanken. Wenn dann noch Fragen offen sind, wirf einen Blick ins Forum. Wenn dann noch Fragen offen sind, laß uns daran teilhaben und es wird Dir geholfen. smile


Zitat:
- Muss ich direkt vor der Inbetriebnahme eine Programmierung der Intervalle vornehmen, oder ist nur eine spätere Anpassung zur Optimierung erforderlich?


Der Controller wurde von mir bereits programmiert. Evtl. hast Du sogar eine Anzahl von Tachoimpulsen bei der Bestellung angegeben!? Wenn überhaupt, kannst Du parametrieren, aber nicht programmieren.

Die Funktion des HEX-Schalters sollte Dir klar sein und in Fleisch und Blut übergehen.

Zitat:
- Wenn ja, ist das auch mechanisch über die sogen. HexSchalter möglich?
Sorry, DAS steht in der Doku, die ich Dir mit der Bestellbestätigung geschickt habe, sehr genau drin! Bitte orientiere Dich zunächst ausschließlich an der Doku und DANN an den Infos im Forum!

Ich will Deine Fragen nicht ignorieren. Aber die grundlegensten Fragen, die Du da stellst, sind wirklich in der Doku und der Funktionsbeschreibung erwähnt.

Kurz:
Zunächst mußte erste einmal gar nichts machen.
Mache Dich mit den Funktionen vertraut und auch mit den LED!
Sobald Du weißt, wofür der HEX-Schalter ist, dürfte Dir auch klar werden, daß Du gar nichts machen mußt,...

Ansonsten:
Immer her mit Deinen Fragen! smile
blume

Viele Grüße
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Alfred SOffline
Bauteile-Verbieger
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.09.2017
Beiträge insgesamt: 6
Wohnort: Norddeutschland
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Okt 2017, 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Steffen, schönen Dank!
_________________
Gruß Alfred S.
BMW F800R
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5035

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Okt 2017, 17:42    Titel: Antworten mit Zitat

Sei nicht gleich beleidigt. Ich meine es nur gut. smile
Es ist wichtig, die Funktionen zu verinnerlichen. Im anderen Fall stellst Du eine Frage nach der anderen, die sicher auch gerne beantwortet wird, und am Ende wurde die Doku noch einmal geschrieben. - Das kann man doch abkürzen, oder?

Der HEX-Schalter stellt die Wegstrecken ein. Ein Offset von 5000 Metern ist bei HEX-1 eingestellt. Dann folgen 333-Meter-Schritte mit jeder HEX-Schalterstellung. 15 Jahre Erfahrung zeigen, daß dieser Bereich ab 5000 Meter über 15 Schalterstufen für 98% aller Moppeds ausreichend ist.

Das KonfigTool wird nur gebraucht, wenn man es wirklich perfekt haben möchte und ZUVOR eine "brauchbare" Einstellung mit den Standardparametern gefunden hat.

Der McCoi geht in den Sleepmodus, wenn kein Tachosignal kommt. Bei Regen wird die Wegstrecke zwischen zwei PumpImpulsen reduziert und die Anzahl der Pumpimpulse erhöht.

Den HEX-Schalter brauch tman nicht permanent zum rumfummeln. Einmal bei 15°C und moderater Geschwindigkeit wird das System eingefahren. Je nach Kettenbild dreht man am HEX-Schalter höher oder niedriger. (Fange bei HEX-F an und arbeite Dich von "zu trocken" nach "jetzt wird es gut" durch). Auf einer Fahrt von 100km brauch tman nur 3x den HEX-Schalter anpassen. Danach nie wieder, weil Geschwindigkeitsprogression und Regenmodus den Rest sehr zuverlässig übernehmen.

Was soll ich noch schreiben? Am Ende wird es die Doku,...

Was ist KONKRET Deine Frage?

Gruß Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5035

BeitragVerfasst am : Mi, 4. Okt 2017, 18:00    Titel: Re: Inbetriebnahme / Programmierung Antworten mit Zitat

Alfred S @ Mi, 4. Okt 2017, 11:25 hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,
ich bin neu hier, weil ich mich mit der Installation dieses Kettenöler-Systems an meiner Maschine F800R beschäftige.
Leider werde ich immer unsicherer beim Lesen der vielen Hinweise.
Deshalb hier nun meine Fragen:

- Muss ich direkt vor der Inbetriebnahme eine Programmierung der Intervalle vornehmen, oder ist nur eine spätere Anpassung zur Optimierung erforderlich?


S. 16/23

Betrieb
Während des Betriebs blitzt die Cross-LED alle 2 Sekunden auf!
Der HEX-Schalter des McCoi wird von der Test-Position "0" umgeschaltet. Zur Erinnerung: Im Betriebmodus
(HEX-1 bis HEX-F) leuchten die LEDs auf der Platine nicht mehr! Je nach Einbau sind Entfernungswerte
um 6000 Meter für den Anfang gut geeignet. Bei der aktuellen Programmierung sind
folgende HEX-Positionen stellvertretend für folgende Entfernungen (Werte zum Teil gerundet):

HEX-0 Testmodus, keine Schmierung HEX-8 7333 Meter
HEX-1 5000 Meter HEX-9 7666 Meter
HEX-2 5333 Meter HEX-A 8000 Meter
HEX-3 5666 Meter HEX-B 8333 Meter
HEX-4 6000 Meter HEX-C 8666 Meter
HEX-5 6333 Meter HEX-D 9000 Meter
HEX-6 6666 Meter HEX-E 9333 Meter
HEX-7 7000 Meter HEX-F 9666 Meter

Siehe hierzu auch den letzten Abschnitt „Softwarefunktionen“!
Wichtig
Vor der Inbetriebnahme und der allerersten längeren Tour ist die Kette gründlichst zu reinigen! Besonders
dann, wenn vorher Kettenspray verwendet wurde, ist die Kette peinlichst genau zu säubern.
Denn evtl. versteckte Reste des Kettensprays werden sich früher oder später im Öl lösen und dann
abgeschleudert. Die anschließende Reinigung der ganzen Maschine kannst Du Dir ersparen, wenn Du
die Kette vorher im Stand gut reinigst. Nicht zuletzt ist die Findung der genauen Dosierung mit dem
McCoi deutlich einfacher, wenn die Kette vorher fettfrei ist. Idealerweise arbeitet man sich von „zu
mager“ nach „genau richtig“ als umgekehrt.


Zitat:
Wenn ich das richtig gelesen habe soll es aber auch über USB-Anschluss vom PC aus möglich sein? ( habe Windows 10 auf meinem Laptop.)

S. 9/23
Die Stiftleiste wird nicht unbedingt gebraucht. Sie dient später der Verbindung mit einem ISP, um evtl. den Controller neu zu programmiere

Das kann man natürlich auch anders formulieren: Um den USB-Anschluß Deines PC mit dem McCoi verbinden zu können, brauchst Du einen ISP-Adapter. Es gibt viele Formate (ich selbst nutze noch immer die uralte parallele Schnittstelle). Der ISP-Stick wurde hierfür gemacht. USB-Stick an den PC, Flachbandkabel an die 6-polige Stiftleiste und mit dem McCoi verbinden.
Grundsätzlich braucht m an das aber erst einmal gar nicht! Die meisten User richten mehr Schaden an, als daß es nutzt. (siehe oben)

Zitat:
Ist der hierzu benötigte USB-Adapter schon mit im Bausatz zum Auflöten auf der Platine erhalten, oder muss ich den separat bestellen?

Nun, logische Schlußfolgerungen aus:
Doku für ISP-Stick
und
Shopangebot

Zitat:
Noch eine Frage, warum ist ein direkter Anschluss an Batterie erforderlich, was passiert bei Unterbrechung im Stillstand der Maschine

S. 16/23
Bei der Auslieferung habe ich die Programmierung so gewählt, daß bei jedem Start oder Neustart aus
dem Sleepmodus die Regen- und Cross-LED kurz aufblinken und auch die Kontroll-LED einmal für die
eingestellte Dauer aufleuchtet. Das gibt Dir Sicherheit und informiert Dich über die ordnungsgemäße
Funktion.

Daraus folgt, es gibt also einen Sleepmodus.
S. 15/23
Da der Controller mit einer Stromsparfunktion ausgestattet
ist, liegt der Verbrauch aber unterhalb der Selbstentladung der Batterie und fällt somit nicht ins Gewicht,
was einen bedenkenlosen Anschluß direkt an die Batterie ermöglicht.


auch S. 15/23:
Denn bei einem Wegfall der Spannungsversorgung wird automatisch ein Reset (Neustart
der Software) durchgeführt. Die bis dahin zurückgelegte Wegstrecke würde dann auf null gesetzt.
Liegt nun das Schmierintervall unter den Wegstrecken zwischen einem Start und dem nächsten, würde
es nie zu einem Pumpimpuls kommen!


Besser? Sind alles Ausschnitte aus der Doku. Rolling Eyes

Gruß Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Alfred SOffline
Bauteile-Verbieger
Avatar

Anmeldungsdatum: 27.09.2017
Beiträge insgesamt: 6
Wohnort: Norddeutschland
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Do, 5. Okt 2017, 9:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Steffen,
nochmals vielen Dank für die sehr ausführliche Beantwortung meiner Fragen. Zwischenzeitlich habe ich mir nun auch den von Dir bereitgestellten Link zur Dokumentation herunterladen. Ja, die ist sehr ausführlich und beantwortet alle Fragen.
PS: Ich bin in keiner Weise beleidigt, das Dankeschön war ernst gemeint.
Sorry, wenn es falsch rübergekommen ist.

_________________
Gruß Alfred S.
BMW F800R
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    McCoi-Forum Foren-Übersicht -> Programmierung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h anzeigen

Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Kontroll-LED Ölung an oder aus Bine Sonstige Hilfestellungen 2 Fr, 22. Aug 2014, 12:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Auswirkung Impulsdifferenz lumpi Tacho-Signal 13 Di, 31. März 2009, 13:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wieviel Öl ist eigentlich normal? lunschi Sonstige Hilfestellungen 5 So, 17. Aug 2014, 19:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ergänzende Programmversion von Cherry... Cherry Programmierung 107 Fr, 27. Apr 2007, 0:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kann man den McCoi über die Zündung b... yakumo Bauteile elektronisch 3 Do, 17. Mai 2012, 17:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ölen nach Start + Verständnisproblem ... bt909 Bauteile elektronisch 34 Di, 26. Apr 2011, 14:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kontrollschaltung 3 Settel Bauteile elektronisch 49 Mi, 19. Jan 2005, 20:44 Letzten Beitrag anzeigen

Forums-Archiv 2003   Forums-Archiv 2004

Hier
geht's zur Website...



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif