McCoi-Forum Foren-Übersicht McCoi-Forum

Informationsforum für den McCoi-Kettenöler
 
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste BenutzergruppenBenutzergruppen BilderalbenBilderalben RegistrierenRegistrieren
KarteKarte ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin

Automatische Temperaturregelung?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     McCoi-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungen (HeatControl-D) [NEUE Version mit ATtinyX5] Beiträge der letzten 24h anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
RDOffline
Bauteile-Verbieger
Anmeldungsdatum: 22.06.2015
Beiträge insgesamt: 11
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Do, 9. Nov 2017, 7:37    Titel: Automatische Temperaturregelung? Antworten mit Zitat

Moin allerseits!

Ich hab den Kettenöler nun schon am 2ten Motorrad. Läuft 1a. Meine KTM 1290 Hat zwar Heizgriffe , Aber die muss man etwas umständlich über das Menü bedienen. Man kann zwar einen der Knöpfe als Favorit mit der Griffheizung belegen , aber man braucht während der Fahrt doch mindestens 3 Tastendrücke um die Griffheizung zu verstellen. Nun meine Idee: Könnte man nicht die HeatControl-D (hab ich schon hier liegen) mit einem Temperatursensor ausrüsten , der die Leistung an die Umgebungstemperatur anpasst? Der Poti würde dann quasi das Grundlevel bestimmen. Es gibt sowas schon von CLS z.B. , aber wenn ich die HeatControl schon hier hab , wäre mir diese lieber.

1001 Dank!

Gruss Ralf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5046

BeitragVerfasst am : Do, 9. Nov 2017, 8:12    Titel: Antworten mit Zitat

Temperatursensoren sind schon immer eine nette Idee gewesen, aber in der Praxis zeigt sich, daß man (ich, Mensch) nicht zu jeder Zeit das gleiche Temperaturempfinden und -Bedürfnis hat! Wenn heute 40°C an den Griffen angenehm sind, könnte das morgen schon zu kalt sein, obwohl die gleiche Außentemperatur vorliegt. Fahre mal bei 10°C in einem trockenen Wintertag oder bei 10°C durch den Regen, dann weißt Du, was ich meine.

Ob ich nun das Poti so einstelle, daß es paßt, oder ob ich das Grundlevel anhebe, kommt in der Praxis auf das gleiche hinaus: ich muß das Poti bewegen.

Es steht aber auch jedem frei, eine Heizgriffregelung bei Heiko zu kaufen. Mal sehen, ob das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt, und ob die theoretischen Spielereien in der Praxis funktionieren

Gruß Steffen

post scriptum:
Aus der Praxis eine brauchbare Erfahrung: Fährt man so über die Alpenpässe, verändert sich die Temperatur zwischen 700 und 2000 Höhenmetern schon recht deutlich. Man kann das (im Sommer) ohne Heizgriffe überleben, aber angenehmer ist es mit. - Da so ein Poti gänzlich unlinear ist und seinen Widerstand auch(!) in Abhängigkeit der Temperatur verändert, kann man eine Einstellung finden, die gerade so lau-warm und angenehm im Tal ist und durch die sich verändernde Außentemperatur selbständig "nachregelt", so daß es weiter oben kräftiger heizt,... Dieses Beispiel zeigt aber auch, daß das schwächste Glied der Kette ausschlaggebend ist und ein TempSensor das ganze nur noch unsauberer machen würde. Den besten Sensor hast Du unter Deiner Haut und der beste Prozessor (Hirn) ist in der Lage, korrekt nachzuregeln. zwinker

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
RDOffline
Bauteile-Verbieger
Anmeldungsdatum: 22.06.2015
Beiträge insgesamt: 11
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Do, 9. Nov 2017, 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Steffen ,

Ich hatte schonmal die Regelung von Heiko und hab diese (leider) mit dem damaligen Motorrad mitverkauft. Das System hat wirklich gut funktioniert.
Aber wie Du schon geschrieben hast: Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist der Knackpunkt an der Geschichte.Ich finde es zu teuer.
Von daher fände ich es immer noch super , wenn man das irgendwie mit Deiner Schaltung realisieren könnte zwinker

Gruss Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
AutobahnracerOffline
Anmeldungsdatum: 05.09.2005
Beiträge insgesamt: 289
Wohnort: Emsland
Alter: 50
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Do, 9. Nov 2017, 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weis zwar nicht mehr was ich für meine Heizgriffsteuerung bezahlt habe,
aber ich habe diese schon ein paar jahre im einsatz, und ich bin zufrieden.
http://www.siekla.de/ghz-digital.html

_________________
Die Lage ist erst dann Beschissen, wenn wir uns nicht mehr zu helfen wissen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
RDOffline
Bauteile-Verbieger
Anmeldungsdatum: 22.06.2015
Beiträge insgesamt: 11
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Do, 9. Nov 2017, 14:02    Titel: Antworten mit Zitat

Die Siekla-Regelung hat einen gravierenden Nachteil:Sie ist nicht lieferbar....

Es gibt auch noch andere Regelungen. Z.B http://www.coolride.de/Shop/Motorradzubehoer/Leistungssteller-PCU-5TC.html

aber ich finde dem Steffen seine Teile gut. Und wenn man daraus sowas machen könnte , wäre mir das sympathischer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5046

BeitragVerfasst am : Fr, 10. Nov 2017, 9:17    Titel: Antworten mit Zitat

...das zweite Ding ist nicht stufenlos, fällt also aus.
Welchen TempSensor und wo soll der montiert sein? Der beste Sensor wäre IN den Heizgriffen,... zwinker

Und vor allem: Wie kommen die Leute auf solche Mondpreis!?! confused

Gruß Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
RDOffline
Bauteile-Verbieger
Anmeldungsdatum: 22.06.2015
Beiträge insgesamt: 11
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Fr, 10. Nov 2017, 15:05    Titel: Antworten mit Zitat

Das Coolride-System müsste stufenlos sein , wenn ich das richtig interprertiert habe. der LED-Balken ist ja fünfstufig."5-stufiger, digitaler Leistungssteller mit automatischer Außentemperaturkompensation"
Oder welches Teil meinst Du?

Der Temperatursensor kann ruhig die Außentemperatur messen. An dieser relativiert sich ja der Wärmebedarf meiner Finger.

Mit den Mondpreisen hast Du absolut recht.
Wäre das keine Herausforderung für Dich? smile

Gruß Ralf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    McCoi-Forum Foren-Übersicht -> Erfahrungen (HeatControl-D) [NEUE Version mit ATtinyX5] Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Beiträge der letzten 24h anzeigen

Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Unterschiede Regensenor / Feuchtesensor webmaster Bauteile elektronisch 8 Di, 18. Jan 2005, 7:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: HeatControl-D ab Oktober 2015 webmaster Neuigkeiten 1 Mi, 23. Sep 2015, 16:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge McCoi 3 - wann kommt er ? bigone Neuigkeiten 53 Mo, 30. Okt 2006, 20:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schaltplan Grisu51 Bauteile elektronisch 7 Fr, 26. Dez 2008, 11:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Temperatursensor DS18S20 Garfield78 Bauteile elektronisch 8 Mo, 20. Feb 2012, 17:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge McCoi-3 webmaster Neuigkeiten 197 So, 21. Nov 2004, 11:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Alternative zum Reedschalter??!! Futzi Bauteile elektronisch 11 So, 27. Jan 2008, 14:06 Letzten Beitrag anzeigen

Forums-Archiv 2003   Forums-Archiv 2004

Hier
geht's zur Website...



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif