McCoi-Forum Foren-Übersicht McCoi-Forum

Informationsforum für den McCoi-Kettenöler
 
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste BenutzergruppenBenutzergruppen BilderalbenBilderalben RegistrierenRegistrieren
KarteKarte ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen LoginLogin

McCoi 3 - wann kommt er ?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     McCoi-Forum Foren-Übersicht -> Neuigkeiten Beiträge der letzten 24h anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bigoneOffline
Anmeldungsdatum: 13.01.2006
Beiträge insgesamt: 9
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Mo, 30. Okt 2006, 20:04    Titel: McCoi 3 - wann kommt er ? Antworten mit Zitat

Hallo,
unmöglich, all die Beiträge zu lesen. Ich finde einfach nichts zum 3er und wann er in welcher Ausstattung zu kaufen ist.

Klärt mich mal mit einfachen Mitteln auf

Gruß Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
~Idefix~Offline
Löt-Guro
Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge insgesamt: 276
Wohnort: Aachen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mo, 30. Okt 2006, 23:22    Titel: Antworten mit Zitat

Der 3er ist in Arbeit.
Das ganze zieht sich schon länger hin und es gibt keinen Termin wann er fertig ist. Und kaufen kann man den erst, wenn er soweit ist.

Ist nicht böse gemeint, aber:
Er ist fertig, wenn er fertig ist.

Niemand wird Dir etwas genaueres sagen können.

Gruß
~Idefix~

PS: Falls Du an einem Kauf überlegst, warte noch ein paar Tage und nehm den 2.5er. Der ist wohl dem Endstadium sehr nahe.

_________________
Ganz oder gar nicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden 
 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Di, 31. Okt 2006, 4:37    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig, der 2.5er wird in den nächsten Tagen kommen. Dazu habe ich bereits unter Neuigkeiten comming soon: McCoi 2.5 etwas geschrieben...

Wann es den 3er (mit Dsplay) gegen wird, steht in den Sternen. Diesen Winter werde ich nicht daran arbeiten können, hoffe aber auf die Unterstützung hier im Forum.

Der 2.5er wird mir in 10 Tagen als Platine vorliegen (Produktion läuft bereits). Bis ich die neuen Bausätze gemacht habe und die Doku umgeschrieben, vergehen nochmals 3-4 Tage. Ich werde dann einen newsletter verschicken und auch hier im Forum einige Beiträge zur neuen Platine schreiben.

Viele Grüße!
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
R2D2Offline
Knöpfchendrücker
Anmeldungsdatum: 01.03.2009
Beiträge insgesamt: 1
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : So, 1. März 2009, 8:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

sind wir mit der V3 zu spät?
Scotty hat jetzt ein System mit Digitalanzeige und elektromagnetischer Pumpe rausgebracht.

Wird der 3. noch kommen?

Gruß Michael Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
CherryOffline
Elektronik-Gott
Avatar

Anmeldungsdatum: 25.02.2007
Beiträge insgesamt: 1062
Wohnort: Ilmenau
Alter: 38
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : So, 1. März 2009, 9:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ganz ehrlich: ich will kein fettes Display haben smile Im Gegenteil, ich habe meinen McCoi so dezent wie möglich am Mopped versteckt.
Und das, was bei Scotty da für 260 Eu (haha) als eSystem verkauft wird, ist technisch so notwendig wie ein Kropf. Das ist eine reine Marketingentwicklung (auch wenn sichs natürlich prima verkaufen wird, ist immerhin von Scottoiler), die das Hauptproblem (zeitgesteuerte Ölung) nachwievor nicht löst. Allerdings muß man sie schon bewundern, wie sie den Nachteil (Zeitsteuerung) als Vorteil (man muß keine "Impulse abzweigen") verkaufen.

Aber weil wir eh grad bei McCoi 3 sind: was fehlt dir denn an den aktuellen Varianten, was hättest du gerne?

Martin

_________________
GS500E '97 / 01-? / 51 Mm
Mangelnde Motorleistung wird durch fahrerischen Einsatz kompensiert smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Mo, 2. März 2009, 8:56    Titel: Antworten mit Zitat

Die Auswahl, ob ich einen Schalter oder einen Taster für den Crossmode verwende. Ich denke, das ist sinnvoll, wenn ich auch einen Taster 1 sec drücken kann,... smile

Viele Grüße!
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Mo, 2. März 2009, 8:57    Titel: Antworten mit Zitat

Wer braucht so ein Mäusekino? Ich arbeite immer wieder mal daran, bin aber noch nicht wirklich weiter gekommen.

Okay, frage ich mal anders herum: was soll denn auf dem Display angezeigt werden?

Viele Grüße!
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
CherryOffline
Elektronik-Gott
Avatar

Anmeldungsdatum: 25.02.2007
Beiträge insgesamt: 1062
Wohnort: Ilmenau
Alter: 38
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mo, 2. März 2009, 15:25    Titel: Antworten mit Zitat

webmaster @ Mo, 2. März 2009, 9:56 hat folgendes geschrieben:
Die Auswahl, ob ich einen Schalter oder einen Taster für den Crossmode verwende. Ich denke, das ist sinnvoll, wenn ich auch einen Taster 1 sec drücken kann,... smile

Dafür brauchst du aber keinen McCoi 3.0, das kannst du auch auf 2.x haben... smile

Martin

_________________
GS500E '97 / 01-? / 51 Mm
Mangelnde Motorleistung wird durch fahrerischen Einsatz kompensiert smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Mo, 2. März 2009, 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing okay blume
_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Mo, 2. März 2009, 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

R2D2 @ So, 1. März 2009, 9:29 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

sind wir mit der V3 zu spät?
Scotty hat jetzt ein System mit Digitalanzeige und elektromagnetischer Pumpe rausgebracht.

Wird der 3. noch kommen?

Gruß Michael Rolling Eyes


Das Ding arbeitet wie ein Rüttelventil! Der g-Sensor ermittelt Deine Bewegungen beim Bremsen und Beschleunigen. Irgendwie ist die Entwicklung völlig daneben! lach Und dafür dann eine Anzeige? Wer's braucht,...

@Michael!

erzähl' mal, was Du auf dem McCoi-Display sehen möchtest!?
(Bitte realistisch bleiben) zwinker

Viele Grüße!
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
scooterbcOffline
Tank-Zusammenbauer
Anmeldungsdatum: 01.03.2009
Beiträge insgesamt: 62
Wohnort: Osterode/ Harz
Alter: 55
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Di, 3. März 2009, 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich möchte auch kein Display, im gegenteil einer der Kaufgründe für Mccoi war, dass eben kein Mäusekino verbaut werden muß.
Selbst die LED`s hab ich noch nicht fest verbaut, ich überlege wie ich vorhandene Lampen mit nutzen kann (Blinker, Generator etc.)
Außer Öllampe sind alle eigentlich für Doppelnutzung geeignet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Di, 3. März 2009, 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

@ scooterbc:
okay, das sollte auch gehen. Wenn Du einen FET zum ansteuern der Birnen nimmst, sollte das mit sehr geringen Aufwand klappen. smile

nochmals @ Michael:
Ich wollte Dich nicht abwürgen oder vergraulen! Meine Frage war durchaus ernst gemeint, was Du gerne auf dem Display sehen möchtest. Wenn man so etwas schon entwickelt, muß man ja wissen, was da zu sehen sein soll. Du kannst also gerne einen "Wunschzettel" schreiben! smile

Natürlich dürfen alle anderen auch Vorschläge machen!!! blume

Viele Grüße!
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
ZeroOneOffline
Schlauch-Verleger
Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beiträge insgesamt: 36
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Di, 3. März 2009, 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

ich wär für die füllstandsanzeige des öltanks. würde mir da sowas wie ne 3-4 stufen batterie anzeige wie bei handys oder mp3 playern.

dann evtl sowas wie ne batterie ladeanzeige. mit warnhinweise, wenn die batterie net mehr voll geladen wird und langsam breit wird.

und schön wärs, wenn man die funktionen net alle auf einmal haben muss, sondern wenn man sich da durch tasten könnte.


des so mal als 1. anregung von mir. jetzt müsst ihr weiter ergänzen =P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
pn77Offline
Tank-Zusammenbauer
Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge insgesamt: 53
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Do, 5. März 2009, 10:59    Titel: Antworten mit Zitat

wenn ich das bei dem neuen Scottoiler richtig verstanden habe, dann berechnet er die Ölmenge und Öldauer anhand der eigenen Beschleunigungsmessungen. Das ist doch eigentlich eine ganz nette Idee, wenn auch aufwendig.

Und die Füllstandanzeige scheint auch nur eine Berechnung anhand der Pumpimpulse zu sein, also keine richtige Füllstandsmessung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ZeroOneOffline
Schlauch-Verleger
Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beiträge insgesamt: 36
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Do, 5. März 2009, 11:38    Titel: Antworten mit Zitat

also ich versuch mich gerade an der füllstandsmessung und versuch dazu ne zuverlässige schaltung zu entwerfen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Do, 5. März 2009, 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
wenn ich das bei dem neuen Scottoiler richtig verstanden habe, dann berechnet er die Ölmenge und Öldauer anhand der eigenen Beschleunigungsmessungen. Das ist doch eigentlich eine ganz nette Idee, wenn auch aufwendig.
Ja, so was gab's mal bei HG und nannte sich Rüttelventil. Anhand von Beschleunigung und Verzögerung wurde eine Menge X Öl abgegeben. Naja, HG hat das Ding nach 1/2 Jahr wieder aufgegeben,... bäh


Okay, Batteriespannung kann man recht leicht anzeigen.
Eine Füllstandsanzeige hätte ich auch gerne, warten wir mal auf ZeroOne, wa er da so bastelt. smile
Außentemperatur finde ich immer recht aufschlußreich, wenn man nicht nur im Sommer fährt.
Was ist mit den Status (hab's extra nachgelsenen: Der Plural von Status heißt Status, nicht Stati und auch nicht Statusse) für Regen, Cross und Entfernung bis zum nächsten Öltropfen?

Viele Grüße!
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
pn77Offline
Tank-Zusammenbauer
Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge insgesamt: 53
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Do, 5. März 2009, 13:07    Titel: Antworten mit Zitat

eine stinknormale Uhr, oder noch besser eine Funkuhr, wäre klasse. Meine Versys hat zwar eine Uhr, aber nur in Kombination mit den Tages- und Gesamtkilometerzählern (es wird also immer nur eins angezeigt).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Rob2222Offline
Bauteile-Verbieger
Anmeldungsdatum: 24.02.2009
Beiträge insgesamt: 8
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Mo, 9. März 2009, 21:04    Titel: Antworten mit Zitat

Das geht ja schon fast in die Richtung, die ich auch vor habe.

Mikrocontroller und Display.
Ideen für Funktionen:
-McCoi
-McCoi Füllstand
-Ganganzeige
-1 bis 2 Außentemperatursensoren
-Wassertemperatursensor
-Ölthemperaturanzeige
-Uhr/Stoppuhr

-Tankinhalt und Benzinverbrauch (Interessanter Ansatz zur Ermittlung über Benzinpumpe im FZS1000 Ganganzeige Projekt) sind wohl zu modellspezifisch.

Gruß
Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Di, 10. März 2009, 8:19    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Interessanter Ansatz zur Ermittlung über Benzinpumpe im FZS1000 Ganganzeige Projekt) sind wohl zu modellspezifisch.
Ja, einen Schlumpfomaten (den meinst Du wohl) kann man hier schlecht bauen. Dazu sind die Fahrzeuge zu unterschiedlich. Es soll aber etwas sein, das jedem nutzt,...

Verschiedene Temperatursensoren sind aber ein guter Ansatz! smile

Noch weitere Wünsche / Vorschläge?

viele Grüße!
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
SilverSurferOffline
Lötkolben-Vorwärmer
Anmeldungsdatum: 13.09.2008
Beiträge insgesamt: 28
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Di, 10. März 2009, 9:57    Titel: Antworten mit Zitat

webmaster @ Di, 10. März 2009, 8:19 hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Interessanter Ansatz zur Ermittlung über Benzinpumpe im FZS1000 Ganganzeige Projekt) sind wohl zu modellspezifisch.
Ja, einen Schlumpfomaten (den meinst Du wohl) kann man hier schlecht bauen. Dazu sind die Fahrzeuge zu unterschiedlich. Es soll aber etwas sein, das jedem nutzt,...

Verschiedene Temperatursensoren sind aber ein guter Ansatz! smile

Noch weitere Wünsche / Vorschläge?

viele Grüße!
Steffen


Steffen, ich bin beeindruckt.

Hast Du mal ne Fazer gefahren, oder woher kennst Du den Schlumpfomaten???


Gruß Kai
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Di, 10. März 2009, 10:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kai!

Nee, ich fahre keine Fazer. Aber Christian (alias Schlumpf) hatte mal Kontakt mit mir aufgenommen, um ein paar Geheimnisse der Pumpenansteuerung zu erfahren,... zwinker Man kennt sich halt. smile

Viele Grüße!
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
pn77Offline
Tank-Zusammenbauer
Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge insgesamt: 53
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Di, 10. März 2009, 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

nur mal so aus Interesse... gibt es eigentlich einen (passenden) Prozessor mit integrierter Funkuhr?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Di, 10. März 2009, 11:09    Titel: Antworten mit Zitat

Nein.
Sieh' Dir mal das DCF77-Modul beim großen C an, dann weißt Du warum,... smile

Viele Grüße!
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Rob2222Offline
Bauteile-Verbieger
Anmeldungsdatum: 24.02.2009
Beiträge insgesamt: 8
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Di, 10. März 2009, 20:10    Titel: Antworten mit Zitat

Alle die eh das Tachosignal anzapfen, könnten doch auch noch das Drehzahlsignal anzapfen und dann könnte man leicht den Gang für eine Ganganzeige errechnen.
Dafür bräuchte man dann zwingend das Display und auch eine modellspezifische Teilung. Aber solch eine Teilung haben wir eh schon fürs Tachosignal, da müsste doch ein weiterer Signaleingang und eine weitere modellspezifische Teilung drin sein.
Und schon hätten wir nen schönen McCoi+McGd. Laughing

Gruß
Rob
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Rob2222Offline
Bauteile-Verbieger
Anmeldungsdatum: 24.02.2009
Beiträge insgesamt: 8
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Do, 12. März 2009, 22:55    Titel: Antworten mit Zitat

Huhu,

boradcomputertechnisch wäre da doch auch einiges drin. Fahrzeit, Beschleunigung 0-100 uvm.
Das Tacho hier kann auch einiges: http://www.acewell.de/ACE-3968-AS.246.0.html

Gruß
Rob
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
ZeroOneOffline
Schlauch-Verleger
Anmeldungsdatum: 23.02.2009
Beiträge insgesamt: 36
Geschlecht: Unbekannt

BeitragVerfasst am : Do, 12. März 2009, 23:02    Titel: Antworten mit Zitat

es soll doch sicher in erster linie noch ein kettenöler bleiben. mit ein paar netten zusatzfunktionen. und vorallem in einem bezahlbaren rahmen. ne stopuhr wär schon noch was feines.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Rob2222Offline
Bauteile-Verbieger
Anmeldungsdatum: 24.02.2009
Beiträge insgesamt: 8
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Do, 12. März 2009, 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

Man muß doch nicht bei einer Version bleiben. Man kann ja einen Kleinen und einen Großen bauen.

Außerdem waren Ideen gefragt,

Viele Grüße
Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
FeetOffline
Bauteile-Verbieger
Anmeldungsdatum: 04.04.2008
Beiträge insgesamt: 7
Wohnort: Rosenheim
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Fr, 13. März 2009, 11:22    Titel: Antworten mit Zitat

Füllstand und Ganganzeige fände ich höchst interessant!

Füllstand: Ein reset-barer Zähler zur Aufsummierung aller Pumpimpulse sollte doch einen Zusammenhang zum Füllstand ergeben. Für den User würde das bedeuten, dass er den Tank auffüllt, resetet und beispielsweise nach 1000 Pulse durch eine blinkende LED gewarnt wird, dass der Füllstand bedenklich abgesunken ist.

Ganganzeige: Hier fehlt nur noch der Abgriff eines Drehzahlsignals und ein bisschen Software, das Tachosignal ist schließlich schon da. Anzeige entweder über Display, oder fünf (bzw. sechs) LEDs, die nacheinander aufleuchten, oder in Sparversion nur eine LED, die den letzten Gang repräsentiert.

Ach ja: Außentemperaturanzeige käme auch gut. "Im Gegensatz zu Euch Weicheiern war ich heute bei Minus xxx Grad unterwegs!" Laughing

Wann gehts los? *Sabber*

Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
CherryOffline
Elektronik-Gott
Avatar

Anmeldungsdatum: 25.02.2007
Beiträge insgesamt: 1062
Wohnort: Ilmenau
Alter: 38
Geschlecht: Männlich

BeitragVerfasst am : Fr, 13. März 2009, 11:31    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Meinung: McCoi ist ein Kettenöler und sollte das auch bleiben.


Was das Thema "Display/Boardcomputerfunktionen" angeht:

Hier wäre es meiner Meinung nach sinnvoller ein externes Display mit eigenem Controller zu bauen, und den McCoi dann per seriellem Interface (der Controller bietet diese Möglichkeit) Daten an dieses Display senden zu lassen, z.B: aktueller Betriebsmodus (Regen, trocken, Cross), eingestellte Wegstrecke, Wegstrecke bis zum nächsten mal Pumpen...
Genausogut könnte man dann auch Daten zurückschicken, um z.B. den Crossmode oder die Wegstrecke per Tastern am Display zu steuern und nichtmehr über Cross-Schalter/Hex-Schalter.

Was man dann in dieses Display sonst noch reinsteckt, und inwieweit man sowas zum Boardcomputer aufrüsten möchte (so ähnlich wie das beim Schlumpfomat ist), da sind dann der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Aber das wäre dann ein separates Projekt, welches natürlich eng mit dem eigentlichen McCoi zusammenarbeiten sollte, um z.B. die Kommunikation Display<>McCoi programmieren zu können.

Ich persönlich würde mich daran bis zu dem Punkt beteiligen, wo es um eine Kommunikation Display<>McCoi geht. Aber ansonsten ist der McCoi für mich wie oben schon geschrieben in erster Linie ein Kettenöler. Ich bin also gerne bereit, den aktuellen Stand weiterzuentwickeln und zu pflegen, um den McCoi in seiner Funktion als Kettenöler zu verbessern.
Ich möchte mich aber nicht in ein Projekt "Boardcomputer mit Kettenölerfunktion" verstricken lassen, weil ich weiß, wieviel Zeit sowas verschlingen kann. Und diese Zeit werde ich leider in Zukunft nichtmehr so großzügig zur Verfügung haben wie bisher.

_________________
GS500E '97 / 01-? / 51 Mm
Mangelnde Motorleistung wird durch fahrerischen Einsatz kompensiert smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
 
webmasterOffline
Site Admin
Avatar

Anmeldungsdatum: 03.08.2004
Beiträge insgesamt: 5042

BeitragVerfasst am : Fr, 13. März 2009, 18:02    Titel: Antworten mit Zitat

Martin hat ganz recht. Grundsätzlich soll der McCoi ein Kettenöler bleiben. So gesehen ist Martins Vorschlag für die technische Umsetzung genau richtig: Eine Anbindung über die serielle Schnittstelle zum Display.

Das heißt, daß am Display ein weiterer Controller sein würde, der die Daten des McCoi und der weiteren Peripherie verarbeitet. Das hätte den großen Vorteil, daß man den McCoi weiterhin ganz normal als einen im Verborgenen arbeitenden Kettenöler betreiben kann und zusätzlich, wenn man das will, ein Display anschließen kann.

Durch diesen modularen Aufbau sind mehrere Dinge gewährleistet. Zum einen wird Cherry nicht mit "Firlefanz" überlastet und kann wie oben angedroht den normalen McCoi weiterhin mit unterstützen. Dafür an dieser Stelle nochmals ein ganz dickes Dankeschön blume und großes Lob!!!

Zum anderen kann eine neue Spielwiese eröffent werden, wo sich dann die Display-Fachleuchte tummeln können. Die Datenanbindung zwischen den Geräten beschränkt sich dann auf das Senden von ein paar Parametern. Das ist am Anfang noch "relativ einfach" umzusetzen und stört den eigentlichen Ablauf zum Ketteölen nicht.

Darüber hinaus dient es auch der Betriebssicherheit. Ein autonom arbeitender McCoi, der nicht abhängig von einem größeren Controller ist, wird seine Arbeit immer tun, auch wenn das Display z.B. ausfällt. Dieser Gedanke ich gar nicht so abwegig, da eine Displayansteuerung erst enimal entwickelt werden und getestet werden muß. Dementgegen steht aber eine extrem gute Kettenöler-Funktion, die nicht durch Display-Spielereien gestört werden sollte.

Damit es niemand falsch versteht: Ich brauche kein Display. Der McCoi arbeitet mit seinen 3 LEDs ganz hervorragend und ich verstehe seine LED-Sprache sehr gut. Dennoch ist es auch für mich reizvoll, das technisch machbare zu erlernen und umzusetzen. Über den Sinn und Zweck denke ich (vielleicht) später mal nach. Rolling Eyes

So gesehen danke ich nochmals Martin für sein einzigartiges Engagement und rufe alle anderen auf, nicht nur ihre Wünsche zu äußern, sondern auch mit Konstruktionen und technischer Umsetzung mitzuwirken. - Und damit hätte ich schon die erste Frage:

Wie greift man die Drehzahl ab, wenn keine Elektronik vorhanden ist? -> Ich habe eine XJR1300 ohne Mäusekino, also alles analog und/oder mechanisch. Wie bringe ich nun die Drehzahl sicher zum Controller, ohne daß dieser bei 11000 rpm abgeschossen wird?

Wer kann Gehäuse fräsen, um das Display wasserdicht unterzubringen?

Wer kann eine Universalhalterung für das gehäuse bauen?

Viele viele Fragen,...

Macht einfach mit! smile

Viele Grüße!
Steffen

_________________


Ich liebe das Surren der Kette! smile
McCoi 2.6, Reed, 150mL-Tank, Cross-Schalter, 2 Regensensoren, HeizgriffRegelung stufenlos (Heat Controll), TillBeeper...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    McCoi-Forum Foren-Übersicht -> Neuigkeiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Beiträge der letzten 24h anzeigen

Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge McCoi-3 webmaster Neuigkeiten 197 So, 21. Nov 2004, 11:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fernbedienung UlliF aus D Wünsche zum McCoi 19 Di, 21. Aug 2007, 16:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Future Request ... CAN-Bus Implementi... NetrunnerAT Wünsche zum McCoi 4 Mi, 24. Jun 2009, 9:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge McCoi meets Arduino Arend Platinen 28 Di, 11. Jun 2013, 13:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schaltplan Grisu51 Bauteile elektronisch 7 Fr, 26. Dez 2008, 11:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge McCoi 2.5 in SMD Elektriker Neuigkeiten 29 Di, 3. Apr 2007, 0:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ist heute eingebaut in meine XT660Z T... mick Wie bin ich zum McCoi gekommen 1 Mo, 28. Dez 2015, 19:04 Letzten Beitrag anzeigen

Forums-Archiv 2003   Forums-Archiv 2004

Hier
geht's zur Website...



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group
Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif